Kinderbehandlung

Die Zahngesundheit unserer jungen Patienten steht für uns an oberster Stelle. Wir versuchen daher ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, um eine möglichst stressfreie und angstfreie Atmosphäre für Kinder zu schaffen. Deshalb sollte der erste Besuch beim Zahnarzt möglichst früh erfolgen und nicht erst beim Auftreten von Schmerzen, damit Sie spielerisch die Ordination und das Team kennenlernen.

Die Milchzähne müssen lang gesund erhalten bleiben, auch wenn sie irgendwann ausfallen. Sie sind nicht nur wichtige Platzhalter, sondern auch eine Voraussetzung für gesunde bleibende Zähne. Fallen die Milchzähne zu früh aus, wandern die Nachbarzähne in die Lücke, mit der Folge, dass der nachwachsende bleibende Zahn seinen Platz nicht mehr einnehmen kann. So bilden sich Fellstellungen, die nur mit einer kieferorthopädischen Behandlung wieder zu beheben sind. Werden zudem kariöse Milchzähne nicht behandelt, können die Bakterien den Zahnschmelz der neu entstehenden Zähne angreifen. Da wir solche Probleme vermeiden wollen, bitten wir Sie, liebe Eltern, Zahnarztbesuche mit Ihrem Kind in regelmäßigen Abständen von 6 Monaten zu absolvieren.

Im Rahmen unseres Prophylaxeprogramms wird Ihr Kind bei uns die richtige Putztechnik lernen und wir beraten Sie gerne über eine Fluoridierung beziehungsweise eine Fissurenversiegelung.  

© 2017 Dr. Kosta CARCEV

Entworfen von Platinum Plus Design Studio